Marcel Kittel Marcel Kittel
en de
12345678

180701_dm1
180701_dm2
180701_dm3

Mit Vorfreude und Anspannung Richtung Tour

01.07.2018
Natürlich wäre ich gern im Meistertrikot zur Tour angereist. Und ja, natürlich bin ich enttäuscht, dass es nicht geklappt hat. Wir mussten kurz vor dem Ziel noch ein paar Plätze nach vorn gut machen, um in eine perfekte Sprintposition zu kommen. Allerdings war es dann in der entscheidenden Kurve so eng, dass ich hinter meinen Anfahrern nicht mehr durch gekommen bin und rausnehmen musste. Leider ist unser Plan in dem chaotischen Finale nicht aufgegangen. Ich kann Pascal Ackermann nur zu dem Sieg beglückwünschen. Für mich heißt es jetzt, auf die nächste Gelegenheit zu warten, den Meistertitel zu holen.

Die Art und Weise, wie wir heute als Mannschaft gefahren sind, stimmt mich sehr positiv. Wir haben gemeinsam gekämpft und sind danach im Camper auch noch einmal zusammengekommen, um das Rennen auszuwerten und unsere Schlüsse daraus zu ziehen. Der Spirit stimmt und den werden wir in die Tour mitnehmen.

Ich werde nun noch einen Tag zu Hause sein und dann geht es auch schon nach Frankreich. Ich freue mich, dass endlich wieder das wichtigste Rennen des Jahres ansteht. Die letzten Wochen waren sehr trainingsintensiv und ich fühle mich gut vorbereitet. Ich blicke mit einem Gefühl aus Vorfreude und Anspannung Richtung Tour. Aber wie gesagt, ich bin froh, dass es endlich wieder losgeht.

Fotos: roth-foto.de
Marcel Kittel
Marcel Kittel kontaktieren:
TeamSpirit
TeamSpirit GmbH
Riethstraße 29a
99089 Erfurt
Germany
 
Telefon: +49 361 731 887 50
Telefax: +49 361 731 887 570
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.teamspirit-scg.com
Team Katusha Alpecin sidi Road ID TeamSpirit Store