Marcel Kittel Marcel Kittel
en de
12345678910111213

190823 Ents

Liebe Freunde, Fans und Wegbegleiter,

23.08.2019
ich möchte Euch heute mitteilen, dass ich meine Karriere als Radprofi beenden werde.

Ich habe mir zu der Entscheidung sehr viele Gedanken gemacht und sie mit meinen engsten Freunden und meiner Familie gemeinsam besprochen.

Dieser Entscheidungsprozess ist keiner, der nur binnen weniger Monate abgelaufen ist, sondern über längere Zeit: Es gab während meiner sportlichen Laufbahn über fast 20 Jahre wahnsinnige Erfolge aber auch mal schwierige Phasen. Ich bin immer jemand gewesen, der in diesen Situationen Geschehenes offen hinterfragt und reflektiert hat, um davon zu lernen und besser zu werden. Das hat mich, zusammen mit den Menschen um mich herum, zu dem erfolgreichen Sportler gemacht, der ich jetzt bin, aber dieses Denken half mir auch alte Pfade zu verlassen und Neues kennenzulernen. Ich weiß, dass da noch mehr ist als nur Sport, zum Beispiel meine zukünftige eigene Familie.

Im Laufe der letzten Zeit ist der Gedanke an diese Zukunft ohne Rad bei mir immer größer geworden und gleichzeitig auch die Wahrnehmung für die Entbehrungen, die ein so wahnsinnig schöner, aber auch sehr harter Sport wie der Radsport mit sich bringt. Die große Frage der letzten Monate war für mich: Kann und will ich mich noch so für den Sport aufopfern, wie es für ein Weltklasse-Niveau nötig ist? Und meine Antwort heute ist: Nein, das will ich nicht mehr, weil ich die Einschränkungen als Spitzensportler auch immer mehr als Verlust an Lebensqualität empfand. Deshalb bin ich sehr froh und stolz darauf, dass ich an diesem Punkt in meinem Leben selbstbestimmt und meinem Herzen folgend eine neue Richtung einschlagen kann.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Menschen bedanken, die mich während meiner Laufbahn unterstützt haben: meinen ehemaligen Teamkollegen, meinen Trainern, meinen Freunden, meiner Familie, aber vor allem auch bei meinen Fans für die wahnsinnige Unterstützung in den letzten Jahren. Ohne diese Menschen wäre mein Weg so sicherlich nicht möglich gewesen.

Ich schaue jetzt voller Vorfreude in die Zukunft.

Euer Marcel.



Foto: © Michael Trippel / Der Spiegel
Marcel Kittel
Marcel Kittel kontaktieren:
TeamSpirit
TeamSpirit GmbH
Riethstraße 29a
99089 Erfurt
Germany
 
Telefon: +49 361 731 887 50
Telefax: +49 361 731 887 570
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.teamspirit-scg.com
platzhalterRosebikesplatzhalterplatzhalter 120x80endura 120x80platzhalter 120x80platzhalterTeamSpirit Store